Chance Führungswechsel

Trennungsgründe gibt es viele. Bspw. ist bei einer Pensionierung die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Betrieb, trotz vermeidlich guter Betriebsführung, nicht mehr zeitgemäss ausgerichtet ist. Langjährige Freundschaften begünstigen blindes Vertrauen, mangelnde Kontrolle und zementieren die Unternehmenskultur. Der Versuch, sich für Initiativen und Ideen zu öffnen, gehöret nicht zwingend zu den Paradedisziplinen formaler Organisationen. Kommt es zu Widersprüchen mit bereits bestehenden Strukturen, liegt es am Resultat mikropolitischer Auseinandersetzungen um Führungsansprüche, ob eine Neuordnung gelingt. Denn Führung bleibt unverzichtbar. 

Sie haben Fragen zum Thema? Wir freuen uns auf Sie!


Seminare

// Nach den pandemiebedingten Absagen der Veranstaltungsreihe zum Thema Agilität, offerieren wir sozial tätigen Institutionen ein kostenloses Kurzreferat zum Thema, vor Ort, für einen von Ihnen gewählten internen oder externen Fachkreis.

t1: PROBLEMBEREICHE ANALYSIEREN - Betriebliche Abläufe, Prozesse, Organisation, Erkennen von Schwachstellen oder potentiellen Problemen innerhalb der Organisation.

t2: PROBLEMLÖSUNGEN ENTWICKELN - Erarbeiten von Lösungsvarianten bis zur Entscheidungsvorbereitungen sowie der Spezifizierung einer möglichen Problemlösung.


Neueste Publikationen | Alle Publikationen